Agenda



3. Hofmarkt am Sonntag, 4. Oktober

Wir haben uns entschieden, den Hofmarkt auch heuer, trotz erschwerter Bedingungen, durchzuführen.

Wir freuen uns auf viele spannende Begegnungen und ein tolles Angebot. Unter anderem mit dem Thema UrDinkel - der Weg vom Feld zum Brot.

  • Ueli Stalder, Bäcker von Muri, der sich dem UrDinkel verschrieben hat
  • Familie Züttel, Heimisbach, Spezialitäten vom Geflügel
  • Regula Löffel, Trubschachen, Feines, Heilendes, Gesundes und Überraschendes von «mi Chrüterchuchi»
  • Ueli Zobrist, Korber
  • Kathrin und Res Schneider, alles rund um die Bio-Produktion
  • Fritz Hübeli, Schaumosten und frisch geniessen
  • Familie Gerber, Schangnau, Alpkäse
  • Grossmatthof Zäziwil, Daniel Krähenbühl und Silvia Gerber, Hofglace
  • Märchligen, Feines vom Hof
  • ...

Kindernachmittag der Reformierten Kirche Muri-Gümligen, am Freitag, 23. Oktober

Eine kleine Gruppe Schulkinder besucht uns und wird viel über den Weg der Milch erfahren. Wie wird aus Gras eigentlich Milch? Wie leben Kühe? Wie melken wir?

Fragen, die wir zusammen beantworten werden und dabei einen spielerischen Nachmittag erleben.


Freilichttheater D'Haselmuus

In Märchligen soll es zur Aufführung eines Freilichttheaters kommen. D'Haselmuus von Rudolf von Tavel kommt nach Hause. Hier in Märchligen spielt die Geschichte aus dem gleichnamigen Buch und berichtet vom Untergang des alten Bern.

Geplant wäre Sommer 2022. Aufgrund der Corona-Krise ist derzeit noch nicht bekannt, wann das Freilichttheater aufgeführt werden kann.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.